Der Rauhe Kamm am Ötscher im Mostviertel

Mostviertel

Mit der Kraft des Geistes

Inge Wurzer ist über mehrere Um- und Irrwege zu ihrer eigentlichen Berufung gelangt: Hüttenwirtin, Schamanin und Skilehrerin. Wie das zusammenpasst? Ganz einfach: Es muss nicht zusammenpassen. Es muss lediglich für einen persönlich stimmig sein, um zu sich selbst zu finden.

Slow Design seit 1550

Seit neun Generationen fertigt Riess Kelomat Kochgeschirr von Hand und mit eigener Wasserkraft. Friedrich Riess erzählt von der unkonventionellen Firmenphilosophie des niederösterreichischen Familienunternehmens, und warum die Produkte aus Emaille gerade jetzt ein Revival erleben.

Karl und die große Freiheit

Die große Freiheit wartet in den Rieden oder Urlaub im Einklang mit der Natur: Wohnwagon Karl steht bei Winzer Hansi Schöller inmitten seines Traisentaler Weingartens.

Wenn der Körper fliegen lernt

Weite Sprünge, präzise Lines, eindrucksvolle Salti – Freerunning hat sich als modernde Trendsportart längst etabliert. Für Michael Kloiber, dem Gründer des Vereins „Austrian Freestyle Federation“ in St. Pölten, steckt aber noch viel mehr dahinter: grenzenlose Freiheit.

Mostviertler Kochkultur

Als Jugendlicher entschied sich Multitalent Wolfgang Pillgrab gegen eine Musikkarriere und für den Kochlöffel. Heute gehört der Juniorchef zu Österreichs innovativsten Spitzenköchen.

Die Zeit und ihre Geschichten

Mit Heidi Mondl, St. Pöltnerin, Zeitzeugin und Bürgertheaterschauspielerin auf Spurensuche im Museum Niederösterreich in St. Pölten.

Von Zuhause für Dahoam

Johannes Bertl und seine Wilhelmsburger Hoflieferanten beliefern die Einzelhändler des Traisentals mit Ihren vielfach prämierten Käsen und Joghurt sowie die Volksschulkinder der Region mit bester Schulmilch.

Von Baumkronen und Bodenhaftung

Früher ist Heribert Pfeffer stundenlang durch den Wald gestreift ohne ein Wort zu sagen. Heute spricht er über die Schönheit der Natur, erklärt ökologische und historische Zusammenhänge und hat etliche Geschichten über den Ötscher im Gepäck.